Wurfplanung - Labrador D-Wurf


2019 / 2020

 

FTAW Kayteens Star at Meadowlark

X

Tildaross Clover

 

Für Rileys ersten Wurf haben wir uns mit "Paddy" (wie FTAW Kayteens Star at Meadowlark von seiner Besitzerin Pernille Lillevang genannt wird) für einen sehr erfahrenen Deckrüden entschieden, der mittlerweile auch in Deutschland bereits einige Nachzucht hat. "Paddy" ist ein mittelgroßer, athletischer Rüde mit einem wundervollen Charakter. Mehr zu ihm weiter unten auf dieser Seite.

 

Zu seinem Background:
FTAW Kayteens Star at Meadowlark "Paddy"  ist - ebenfalls wie "Bedgebrook Moonshaddow", der Vater unseres A-Wurfs - ein Sohn des herausragenden Rüden FTCH Bedgebrook Excalibur "Scally", der großartigen Nachwuchs hervorgebracht hat. Durch die Wahl von Paddy haben wir uns nach Austausch mit Keith Bedford (Kennel Kayteens, UK) und Pernille Lillevang (Kennel Brown Hunt, DK) für eine Linienzucht auf FTCH Pryanduke Fenmarc Quest entschieden. "Quest" nahm an den IGL Championships 2007 im Windsor Great Park und 2008 im schottischen Lauder teil und überzeugt nicht nur durch hervorragende Gesundheitsergebnisse in der Nachzucht, weshalb Keith Bedford selbst bereits eine sehr ähnliche Linienzucht auf FTCH Pryanduke Fenmarc Quest  in seinem Kennel betrieben hat, über deren Nachzucht er sehr erfreut ist.

 

Keith schreibt über Quest:

 

"Quest was a really good hunting game finding bitch.

She just had a way of knowing where to go to find a bird that she was sent for.

Everything in my kennels go back to her."

 

Ihre Nachzucht überzeugt außerdem durch ein gutes Marking, ein starkes Hunting und sehr gutes Temperament.

 

Wir freuen uns über die Möglichkeit, durch den Import unserer Hündin Tildaross Clover "Riley" diese vielversprechende Kombination in unserem Kennel durch die Verpaarung mit FTAW Kayteens Star at Meadowlark auf den Weg bringen zu können und erhoffen uns dadurch, die Qualitäten, die "Quest" zu einer herausragenden Hündin gemacht haben, in diesem Wurf zu festigen.

Wir danken Keith Bedford und Pernille Lillevang für den Austausch im Vorfeld und das geteilte absolute Vertrauen in diese geplante Verpaarung.

 

Aus diesem Wurf erwarten wir schwarze und gelbe Welpen. 

 

Zum Pedigree des Wurfes: LINK K9data

 


FTAW Kayteens Star AT Meadowlark

Geboren: 30.04.2010

Gesundheit: HD A, ED frei

PRA, CNM, EIC, SD2, HNKP clear

Augen frei 13.01.2018

Prüfungen: div. Workingtests, Field Trials



Pernille Lillevang beschreibt "Paddy" wie folgt:

 

"Paddy ist noch der mental stabilste Hund den ich je besessen habe. Er ist in allen Situationen cool und liebt alles und  jeden, ungeachtet Art und Größe. Paddy ist ein sehr ruhiger Hund und nie aufdringlich, aber immer   freundlich und ruhig im Umgang mit Kindern , Erwachsenen sowie auch anderen Hunden."  

 

"In seiner Suche arbeitet er mit hohem Tempo und ist sehr ausdauernd. Er ist Ruhig und Konzentriert bei dem Walk  up in der Treibjagt und hier zeigt er gute Markierungseigenschaften bei den langen Markierungen.    

 

Er ist sehr stark in seiner Wasserarbeit, er liebt es zu schwimmen und springt mit großen Eifer ins Wasser.  Er liebt es sowieso zu springen und er springt egal welche Höhe."

 

Für die komplette Beschreibung: LINK


Der Wurf ist voraussichtlich für Winter 2019 / 2020 (Deckzeitpunkt) geplant. 

In 2018 und im ersten Halbjahr 2019 soll "Riley" zunächst noch die Möglichkeit bekommen, ihr Können auf Prüfungen zu beweisen.

 

Da es bereits weit im Vorfeld erste Anfragen zu einem Welpen aus Riley - und explizit dieser Verpaarung - gibt, bitten wir um eine frühzeitige unverbindliche Kontaktaufnahme, vorzugsweise per Mail. info@firgreen.de 

 

Wir geben unsere Welpen auch gerne in ambitionierte Anfängerhände ab.

 

Wichtig ist uns eine rassegerechte Beschäftigung (Jagd, Dummy, Rettungshunde, Assistenzhunde o.ä.).

Mehr Infos dazu HIER.