Wurfplanung - Labrador C-Wurf


Name: Kayteens Star at Meadowlark - "Paddy"

 

Titel/Prüfungen: FTAW, Field Trial Open, Workingtests Vinderclass

 

Geburtsdatum: 30.04.2010

 

Vater: FTCH Bedgebrook Excalibur - Link

 

Mutter: FTCH Pryanduke Fenmarc Quest

 

Züchter: Keith Bedford, GB

 

Besitzer: Pernille Lillevang, DK - Link

 

Gesundheit: HD A, ED frei

 

PRA, CNM, EIC, SD2, HNKP clear

 

Augen frei 13.01.2018

 

 

"Paddy ist noch der mental stabilste Hund den ich je besessen habe. Er ist in allen Situationen cool und liebt alles und  jeden, ungeachtet Art und Größe. Paddy ist ein sehr ruhiger Hund und nie aufdringlich, aber immer   freundlich und ruhig im Umgang mit Kindern , Erwachsenen sowie auch anderen Hunde.

[…]

Er ist unglaublich gehorsam, ehrlich und reagiert sehr gut auf die die Stoppsignale mit der Flöte. Er ist   sehr leicht Einzuweisen und kann oft gestoppt und korrigiert  werden ohne dass er langsam wird oder anfängt zu zweifeln."  

(Pernille Lillevang, Kennel "Brown Hunt")

Über Kayteens Star at Meadowlark - "Paddy"

Paddy wurde ursprünglich nach Schweden importiert, später jedoch in Folge einer erlittenen Verletzung nach Dänemark zu Pernille Lillevang verkauft, bei der die medizinische Versorgung besser zu gewährleisten war.

 

Heute ist Paddy wieder genesen und voll belastbar und hat sich zu einem bedeutenden Deckrüden in Europa entwickelt. 

 

Seine Nachzucht besticht vor allem durch hervorragende Gesundheitsergebnisse, ein tolles Temperament und eine wundervolle Trainierbarkeit.

 

Auf Paddy (der auch der Vater unseres D-Wurfs mit unserer Hündin Tildaross Clover werden soll) wurden wir bereits vor knapp zwei Jahren aufmerksam, insbesondere durch sein bestechendes Pedigree:

Sein Vater ist der berühmte FTCH Bedgebrook Excalibur, ein wunderschöner Rüde, aus dem viele erfolgreiche Hunde hervorgingen, aus unserer Sicht natürlich allen voran Bedgebrook Moonshaddow - der Vater unseres A-Wurfs, welcher uns ausgesprochen gut gefällt und in jungen Jahren mit unerfahrenen Führern bereits sehr erfolgreich auf Prüfungen läuft. Somit ist Paddy ein Halbbruder väterlicherseits zu Moon.

 

Paddys Mutter ist mit "FTCH Pryanduke Fenmarc Quest" gleichzeitig die Großmutter väterlicherseits unserer Nachwuchshündin Tildaross Clover "Riley".  "Quest" nahm an den IGL Championships 2007 im Windsor Great Park und 2008 im schottischen Lauder teil und überzeugt nicht nur durch hervorragende Gesundheitsergebnisse in der Nachzucht. Ihr Besitzer Keith Bedford schreibt über sie:

  

 

"Quest was a really good hunting game finding bitch.

 

She just had a way of knowing where to go to find a bird that she was sent for.

 

Everything in my kennels go back to her."

 

 

 

Ihre Nachzucht überzeugt außerdem durch ein gutes Marking, ein starkes Hunting und sehr gutes Temperament.

 

Auf Grund dieser Tatsachen sind wir überzeugt davon, in Paddy den idealen Rüden für unseren letzten Wurf mit Glee gewählt zu haben.


Es werden ausschließlich schwarze Welpen ("Gelbträger") erwartet! 

Bei Interesse an einem Welpen aus diesem Wurf, nehmen Sie bitte frühzeitig unverbindlich Kontakt zu uns auf. Gerne auch per Mail:

info@firgreen.de